Immobilienmakler in Hamburg Poppenbüttel - Immobilienmakler Hamburg - Immobilienmakler Poppenbüttel - Logo von GAEDT IMMOBILIEN
 
Deutsch | English
GAEDT IMMOBILIEN - Immobilienmakler Sven Gaedt in Hamburg Poppenbüttel - Immobilienmakler Hamburg - Immobilienmakler Alstertal - Immobilienmakler Poppenbüttel
Wissenswertes über Hamburg

GAEDT IMMOBILIEN vermittelt Immobilien in Hamburg, wird jedoch auch sehr gerne über die Grenzen Hamburgs hinaus für Sie tätig.

Die Hansestadt Hamburg
Die Hansestadt Hamburg ist mit 1,75 Mio. Einwohnern die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Als Handels-, Verkehrs- und Dienstleistungszentrum zählt Hamburg zu den wichtigsten Industriestandorten in Deutschland. Der Hamburger Hafen ist der größte Seehafen Deutschlands und einer der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren für die Stadt. Hamburg ist mit mehreren Fernsehstudios, dem Sitz von "Stern", "Der Spiegel" und "Die Zeit" sowie einigen bedeutenden Verlagshäusern einer der bundesweit wichtigsten Medienstandorte.

Der Hafen, die zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die Museen und Theater, die Flaniermeilen, vielfältige Veranstaltungen wie der Hafengeburtstag und das große Musical-Angebot machen Hamburg zu einem der attraktivsten Touristenziele in Deutschland.

Der Hamburger Stadtpark, der Altonaer Volkspark, die Parkanlage Planten und Blomen, der Alsterpark, der botanische Garten und der Jenischpark prägen das grüne Stadtbild und bieten viele Erholungsmöglichkeiten.

Das größte Stadtentwicklungsprojekt der Gegenwart ist die Bebauung der HafenCity auf einem ehemaligen Hafengelände. Zwischen der historischen Speicherstadt und der Elbe entsteht auf dem Areal des früheren Freihafens ein völlig neues Stadtviertel mit modernen, sehr exklusiven Wohn- und Geschäftsgebäuden. Hier wird auch die Elbphilharmonie als neues Konzerthaus für Hamburg errichtet.

Der Hamburger Immobilienmarkt
Die lang anhaltende Niedrigzinsphase hat die Investitionen in Immobilien seit 2009 stark ansteigen lassen. In 2012 hatten Wohnimmobilien bereits einen Anteil von 50% am Gesamtvermögensbestand privater Haushalte. In 2013 wurden in Deutschland 270.000 Wohnungsbaugenehmigungen erteilt, für 2014 wird ein Anstieg auf 285.000 Wohnungseinheiten prognostiziert (zum Vergleich: 175.000 in 2008 und 188.000 in 2010). Experten teilen die Einschätzung, dass der Wohnungsbau damit noch immer hinter dem Bedarf zurückbleibt und sich der Aufwärtstrend im Immobilienmarkt fortsetzen wird.

Ballungsgebiete wie die Metropolregion Hamburg zählen zu den Regionen mit der größten Nachfrage nach Wohnraum und den besten Entwicklungsperspektiven. Entgegen des bundesweiten Trends wird für Hamburg weiterhin ein Anstieg der Einwohnerzahlen prognostiziert. In 2013 wurden in der Hansestadt 16.144 Wohnungsbaugenehmigungen erteilt. Während 52% der Bundesbürger Wohneigentum besitzen, beträgt der Anteil der Wohneigentümer in Hamburg lediglich 25%. Daraus ergibt sich eine sehr hohe Nachfrage nach Mietwohnungen.

Im 2. Halbjahr 2013 wurden in Hamburg und im Umland 12.700 Ein- und Zweifamilienhäuser und Wohnungen zum Verkauf angeboten. 86% dieser Objekte waren Bestandsimmobilien, davon waren 61% Eigentumswohnungen und 39% Ein- und Zweifamilienhäuser. Seit 2009 ist der Preis für Bestandsimmobilien in Hamburg bei den Ein- und Zweifamilienhäusern um 35% (+20% im Umland), bei Eigentumswohnungen sogar um 58% (+25% im Umland) gestiegen. Einfamilienhäuser mit 120m² Wohnfläche kosten in Hamburg mit durchschnittlich 363.000 € ca. 70% mehr als im Umland (Ø211.000 €). 80m² große Eigentumswohnungen sind in Hamburg mit durchschnittlich 257.000 € mehr als doppelt so teuer wie im Umland (Ø123.000 €).

Bestehende Ein- und Zweifamilienhäuser in Hamburg werden aktuell im Durchschnitt für 3.025 € pro m² Wohnfläche verkauft - die höchsten Preise werden in den Stadtteilen Harvestehude (7.892 € pro m²), Rotherbaum (7.477 € pro m²), Nienstedten (6.128 € pro m²), Blankenese (5.396 € pro m²), Othmarschen (5.236 € pro m²) und Eppendorf (5.103 € pro m²) erzielt.

Neu gebaute Ein- und Zweifamilienhäuser kosten aktuell durchschnittlich 2.933 € pro m² (Rückgang von 2,9% gegenüber dem Vorjahr); die Preise für Neubauwohnungen in der Stadt liegen allerdings 6,7% über jenen vor einem Jahr (Ø4.041 € pro m²). Die Grundstückspreise für baureifes Wohnbauland betrugen in Hamburg in 2013 durchschnittlich 515 € pro m² inkl. ortsüblicher Erschließungskosten - die Preise liegen in einer Spanne zwischen 144 € pro m² in Wilhelmsburg und 2.793 € pro m² in Harvestehude.

Gerne berät Sie GAEDT IMMOBILIEN im Detail zum Hamburger Immobilienmarkt und zu der Marktsituation in den einzelnen Stadtteilen.

Quellen: Zahlenmaterial aus "LBS 2014 Markt für Wohnimmobilien" und "LBS-Immobilienmarktatlas 2014 Hamburg und Umland"

GAEDT IMMOBILIEN - Ihr Immobilienmakler in Hamburg

Immobilienmakler Hamburg | Immobilienmakler Alstertal | Immobilienmakler Walddörfer

GAEDT IMMOBILIEN - Immobilienmakler Hamburg - Immobilienmakler Poppenbüttel - Hausverkauf Hamburg
GAEDT IMMOBILIEN - Immobilienmakler Hamburg - Immobilienmakler Poppenbütel - Immobilienmakler QR-Code
Immobilienmakler in Hamburg Poppenbüttel - GAEDT IMMOBILIEN Facebook Icon

Copyright © 2011 - Dipl.-Ing. (FH) Sven Gaedt  |  Immobilienmakler Hamburg  |  Tel: 0176 4703 9292  |  E-Mail: gaedt@gaedt-immobilien.de  |  Kontakt